Neuigkeiten

5. August 2022 | Allgemein

Platzen machen für unsere neue DAkkS Urkunde.

Die RST wurde erfolgreich durch die DAkkS re-akkreditiert.

Vielen Dank an die gesamte RST Belegschaft, insbesondere Sven Brehme, der als QM-Beauftragte den Prozess der Akkreditierung koordiniert hat
Großes Danke an die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) für die äußerst konstruktive Zusammenarbeit hat wieder viel Freude bereitet.

Wir erwarten unsere Akkreditierungsurkunde voller Freude.

  [...]

Weiter lesen...

LinkedIn Neue Urkunde 2022 07 29

26. Juli 2022 | Allgemein

Die neuen Flyer sind da!

Hier erhalten Sie einen aktuellen Überblick über alle Prüfdienstleistungen sortiert nach Brandlabor, Umweltlabor und Werkstofflabor.

 
Flyer Umweltlabor
Flyer Brandlabor
Flyer Werkstofflabor [...]

Weiter lesen...

LinkedIn Flyer Bild

26. Juli 2022 | Allgemein

Dr. Andreas Wende wird neuer Geschäftsführer von der RST

Zum 1. Juli 2022 begrüßen wir neu in unserem Team Dr. Andreas Wende (rechts im Bild). Er tritt die Nachfolge von Gert Schmidt an und wird die RST Rail System Testing GmbH leiten.

Dr. Wende ist gebürtiger Berliner und lebt seit vielen Jahren in der Stadt Hennigsdorf. Er bringt 20 Jahre Erfahrung in der Geschäftsführung von technischen mittelständischen Unternehmen mit und hat zuvor Großprojekte im Schienenfahrzeugbereich geleitet. Im Bild sehen Sie ihn (rechts) und Thomas Reppe [...]

Weiter lesen...

Geschäftsführung und Bürgermeister

23. Juni 2022 | Allgemein

RST ist anerkannt von der internationalen Schifffahrtsorganisation (IMO) für Brandprüfverfahren nach FTP Code 2010 nach Fire test procedures code (FTP code)

Die International Maritime Organization IMO hat Brandsicherheitsregelungen für internationale Handelsschiffe, genannt Fire Test Procedures (FTP Code).
Dieser FTP Code enthält Anforderungen für Laborprüfungen, Typgenehmigungs- und Brandprüfverfahren von Bauteilen und Materialien, die auf Schiffen verwendet werden. Der FTP Code verwendet Brandtests, die von der Internationalen Normenorganisation ISO entwickelt wurden und die die Bereiche Nichtbrennbarkeit, Feuerwiderstand, [...]

Weiter lesen...

1

25. Mai 2022 | Allgemein

InnoTrans is coming – Vorbereitungen laufen

Wir freuen uns auf die 13. Innotrans vom 20. – 23.09.2022 in Berlin. Gemeinsam mit der IABG präsentieren wir uns im City Cube B am Gemeinschaftsstand der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH.

Die Vorbereitungen laufen - unser Team tüftelt daran, welche Testtechnologien für Schienenfahrzeuge und Busse wir präsentieren werden. Seien Sie gespannt.

Mit vor Ort werden sein:

Brandlabor: Stefan Harder, Andreas Hörold, Sven Brehme

Umweltlabor: Andreas Litzba, Florian [...]

Weiter lesen...

InnoTrans22 pic

19. Mai 2022 | Allgemein

Sonderaktion Brandprüfungen: Preisvorteil bei Kombination von Toxizitätsprüfungen nach altem und neuem DIN-Ausgabestand

Aktuell besteht für die Schienenfahrzeugindustrie eine Herausforderung in der Auswahl des richtigen Ausgabestandes der DIN EN 45545-2 Bahnanwendungen - Brandschutz in Schienenfahrzeugen - Teil 2: Anforderungen an das Brandverhalten von Materialien und Komponenten. Der neueste Ausgabestand ist 2020. Die TSI Loc&Pass verweist jedoch immer noch auf die Vorgängerversion, die DIN EN 45545-2 von 2016.

Folglich werden für den Einsatz Ihrer Materialien in nach TSI zugelassenen Fahrzeugen [...]

Weiter lesen...

Sie sparen damit 40% gegenüber dem regulären Preis

19. Mai 2022 | Allgemein

Wir stellen vor: unser großer Shaker mit Klimakammer

Für Schock- und Schwingungsprüfungen mit Klimaüberlagerung mit höherem Weg, höherer Beschleunigung und Geschwindigkeit

Mit dem Modularen Gleittischsystem haben wir die Möglichkeit den Shaker mit 2 verschiedenen Gleittischgrößen zu betreiben. Je nachdem, ob eine große Aufspannfläche oder eine geringe bewegte Masse gefordert ist, kann das System dadurch angepasst werden.

Den Shaker können wir mit 2 verschiedenen Gleittischgrößen betreiben, je nachdem ob eine große [...]

Weiter lesen...

DEU

6. Mai 2022 | Allgemein

Kapazitätserweiterung – ab sofort kürzere Prozesszeiten bei Brandprüfungen dank unseres neuen Cone-Kalorimeters

Wir haben ein weiteres Cone-Kalorimeter in Betrieb genommen und können so einerseits kürzere Prozesszeiten für unsere Kunden erreichen. Andererseits können nun langwierige und komplexe Sonderprüfungen, unabhängig von regulären und oft zeitkritischen Messungen, stattfinden.

Cone-Kalorimeter? Das Gerät ist das bedeutendste Labormessinstrument für Brandprüfungen. Mit dem Cone Calorimeter ermitteln wir die Wärmefreisetzung unter Nutzung der Sauerstoffverbrauchsmethode an [...]

Weiter lesen...

our new Cone- calorimeter(1)

21. April 2022 | Allgemein

Kapazitätserweiterung: ein neues Salznebelhaus

Salznebelprüfungen und Korrosionsprüfungen können wir ab sofort noch schneller durchführen. Die Prüfmuster können bis zu 220 x 230 x 190 cm (BxTxH) groß und bis zu einer Tonne schwer sein. Während der Prüfung ist es möglich, die Produkte in Betrieb zu nehmen. Dafür hat die Prüfkammer mehrere Durchführungen, zum Beispiel für Stromzufuhr, Kühlleitungen oder Verkabelungen.

Erster im Test war der ferngesteuerte Roboter telemax EVO HYBRID von Telerob Gesellschaft für [...]

Weiter lesen...

Unser Neues Salznebelhaus

13. April 2022 | Allgemein

Sonnensimulationsprüfung am Schoko-Osternest?

Gefunden – unser Osternest war tatsächlich in diesem Klimaschrank. Hier führen wir Sonnensimulationsprüfungen mit Metallhalogenidstrahlern durch, um zum Beispiel das Alterungsverhalten von komplexen Bauteilen, Kunststoffen, Lacken und Beschichtungen bei klimatischen Bedingungen zu simulieren.

Der Fundort passt ganz gut, wenn man bedenkt, welche Wetterlaunen ein Osternest in seinem Versteck aushalten muss.

Wir wünschen Ihnen bunte und frohe Osterfeiertage, viel Spaß bei der [...]

Weiter lesen...

Frohe Weihnachten