header-brandlabor

Brandlabor
Wir unterziehen Ihr Produkt den geforderten Brandprüfungen

Ihre Entwicklungsmuster, Prototypen und Serienprodukte prüfen wir in unserem nach DIN EN ISO / IEC 17025:2005 akkreditiertem Brandlabor nach nationalen und internationalen Normen und Vorschriften.
Dabei werden Ihre Fahrzeugkomponenten, Werkstoffe und Materialien auf Zündbarkeit, Hitzebeständigkeit, Flammenentwicklung, Brandverhalten, Wärmefreisetzung, Rauchgasentwicklung und Toxizität geprüft.

brandlabor-sitzWir führen Brandprüfungen von Werkstoffen, Kleinteilen und Bauteilabschnitten für Schienenfahrzeuge, Automobile, Schiffe und für die Bau- und Elektroindustrie durch.

Beispielhaft sind Brandprüfungen an Sitzen, Werkstoffen der Fahrzeuginnenausstattungen, Baustoffen oder die Prüfung der Entzündbarkeit von Möbeln, Bettzeug und andern Textilien. Die Bestimmung toxischer Gase ist dabei ebenso Bestandteil unserer Leistungen wie die Prüfung der Rauchentwicklung bei Kunststoffen.

Prüfung von Werkstoffen und Komponenten in Schienenfahrzeugen

DIN 5510-2
2009-05

Vorbeugender Brandschutz in Schienenfahrzeugen – Teil 2: Brennverhalten und Brandnebenerscheinungen von Werkstoffen und Bauteilen; Klassifizierungen, Anforderungen und Prüfverfahren

Prüfung von Sitzen für Schienenfahrzeuge des öffentlichen Personenverkehrs
Bestimmung des Brandverhaltens mit einem Papierkissen

Anhang C: Prüfung der Rauchgastoxizität

DIN EN 45545-2
2016-02

Bahnanwendungen-Brandschutz in Schienenfahrzeugen – Teil 2: Anforderungen an das Brandverhalten von Materialien und Komponenten

Anhang B: Brandprüfverfahren für Sitze

Anhang C: Prüfverfahren für die Bestimmung toxischer Gase von Komponenten für Schienenfahrzeuge

DIN 54341
1988-01
Prüfung von Sitzen für Schienenfahrzeuge des öffentlichen Personenverkehrs; Bestimmung des Brennverhaltens mit einem Papierkissen
DIN 54837
2007-12
Prüfung von Werkstoffen, Kleinteilen und Bauteilabschnitten für Schienenfahrzeuge
Bestimmung des Brennverhaltens mit einem Gasbrenner
DIN 53438-1
1984-06
Prüfung von brennbaren Werkstoffen; Verhalten beim Beflammen mit einem Brenner; Allgemeine Angaben
DIN 53438-2
1984-06
Prüfung von brennbaren Werkstoffen; Verhalten beim Beflammen mit einem Brenner; Kantenbeflammung (K)
DIN 53438-3
1984-06
Prüfung von brennbaren Werkstoffen; Verhalten beim Beflammen mit einem Brenner; Flächenbeflammung (F)
DIN EN 1021-1
2014-10
Möbel – Bewertung der Entzündbarkeit von Polstermöbeln – Teil 1: Glimmende Zigarette als Zündquelle
DIN EN 1021-2
2014-10
Möbel – Bewertung der Entzündbarkeit von Polstermöbeln – Teil 2: Eine einem Streichholz vergleichbare Gasflamme als Zündquelle
DIN EN ISO 4589-2
2006-06
Kunststoffe – Bestimmung des Brandverhaltens durch den Sauerstoff-Index – Teil 2: Prüfung bei Umgebungstemperatur
DIN EN 60695-2-11
VDE 0471-2-11
2014-11
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 2-11: Prüfverfahren mit dem Glühdraht; Prüfung mit dem Glühdraht zur Entflammbarkeit von Enderzeugnissen (GWEPT)
DIN EN 60695-11-10
VDE 0471-11-10
2014-10
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 11-10: Prüfflammen – Prüfverfahren mit einer 50-W-Prüfflamme horizontal und vertikal
DIN EN ISO 1182
2010-10
Prüfungen zum Brandverhalten von Produkten – Nichtbrennbarkeitsprüfung
DIN EN ISO 1716
2010-11
Prüfungen zum Brandverhalten von Produkten – Bestimmung der Verbrennungswärme (des Brennwerts)
DIN EN ISO 12952-2
2011-01
Textilien – Bewertung der Entzündbarkeit von Bettzeug – Teil 2: Zündquelle: kleine offene Flamme
DIN EN ISO 5659-2
2013-03
Kunststoffe – Rauchentwicklung – Teil 2: Bestimmung der optischen Dichte durch Einkammerprüfung
DIN EN ISO 9239-1
2010-11
Prüfungen zum Brandverhalten von Bodenbelägen – Teil 1: Bestimmung des Brandverhaltens bei Beanspruchung mit einem Wärmestrahler
ISO 5658-2
2006-09
Prüfungen zum Brandverhalten von Baustoffen – Flammenausbreitung – Teil 2: Seitliche Ausbreitung auf Bauprodukte in vertikaler Anordnung
ISO 5660-1
2015-03
Prüfungen zum Brandverhalten von Baustoffen – Wärmefreisetzung, Rauchentwicklung und Masseverlustrate – Teil 1: Wärmefreisetzungsrate (Cone Calorimeter-Verfahren) und Rauchentwicklungsrate (dynamische Messung)
DIN EN ISO 11925-2
2011-02
Prüfungen zum Brandverhalten – Entzündbarkeit von Produkten bei direkter Flammeneinwirkung – Teil 2: Einzelflammentest
ISO/TR 9705-2
2001-05
Brandverhalten von Baustoffen – Prüfungen für Oberflächenprodukte im Originalmaßstab – Teil 2: Technischer Hintergrund und Leitfaden

 


Brandprüfungen für Schienenfahrzeuge nach UIC

UIC 564-2 Anlage 4
1991-01
Versuchsmethode für das Festlegen der Feuerreaktion von festen nichtthermoplastischen Werkstoffen
UIC 564-2 Anlage 5
1991-01
Versuchsmethode für das Festlegen der Feuerreaktion von beschichteten und unbeschichteten Textilien
UIC 564-2 Anlage 6
1991-01
Versuchsmethode zur Ermittlung der Reaktion von Tür- und Fensterdichtungen aus Gummi auf Feuer
UIC 564-2 Anlage 7
1991-01
Versuchsmethode für das Festlegen der Feuerreaktion der Materialien durch Messung der Sauerstoffzahl
UIC 564-2 Anlage 8
1991-01
Versuchsverfahren zur Ermittlung der Reaktion von Schaumstoffen auf Feuer
UIC 564-2 Anlage 10
1991-01
Versuchsverfahren zur Ermittlung der Reaktion der Gummiwülste für Übergangsbrücken auf Feuer
UIC 564-2 Anlage 11
1991-01
Versuchsverfahren zur Ermittlung der Reaktion starrer thermoplastischer Werkstoffe auf Feuer
UIC 564-2 Anlage 12
1991-01
Versuchsmethode zur Bestimmung der Feuerreaktion von Bodenbelägen
UIC 564-2 Anlage 13
1991-01
Versuchsmethode zur Prüfung des Brandverhaltens der Sitze
UIC 564-2 Anlage 15
1991-01
Versuchsmethode zur Bestimmung der Lichtschwächung durch Rauchgase für alle Werkstoffe

 


Prüfung von Kunststoffen und Materialien in der Elektrotechnik

DIN EN ISO 4589-2
2006-06
Kunststoffe – Bestimmung des Brandverhaltens durch den Sauerstoff-Index – Teil 2: Prüfung bei Umgebungstemperatur
DIN EN 60695-2-10
VDE 0471-2-10
2014-04
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 2-10: Prüfverfahren mit dem Glühdraht; Glühdrahtprüfeinrichtungen und allgemeines Prüfverfahren
DIN EN 60695-2-11
VDE 0471-2-11
2014-11
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 2-11: Prüfverfahren mit dem Glühdraht; Prüfung mit dem Glühdraht zur Entflammbarkeit von Enderzeugnissen (GWEPT)
DIN EN 60695-2-12
VDE 0471-2-12
2015-01
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 2-12: Prüfverfahren mit dem Glühdraht – Prüfung mit dem Glühdraht zur Entflammbarkeit (GWFI) von Werkstoffen
DIN EN 60695-2-13
VDE 0471-2-13
2015-01
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 2-13: Prüfverfahren mit dem Glühdraht – Prüfung mit dem Glühdraht zur Entzündbarkeit (GWIT) von Werkstoffen
DIN EN 60695-11-3
VDE 0471-11-3
2014-10
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 11-3: Prüfflammen – 500‑W Prüfflamme – Prüfeinrichtungen und Prüfverfahren zur Bestätigung
DIN EN 60695-11-4
VDE 0471-11-4
2013-05
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 11-4: Prüfflammen – 50-W Prüfflamme – Prüfeinrichtungen und Prüfverfahren zur Bestätigung
DIN EN 60695-11-5
VDE 0471-11-5
2005-11
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 11-5: Prüfflammen – Prüfverfahren mit der Nadelflamme – Versuchsaufbau, Vorkehrungen zur Bestätigungsprüfung und Leitfaden
DIN EN 60695-11-10
VDE 0471-11-10
2014-10
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 11-10: Prüfflammen – Prüfverfahren mit einer 50-W-Prüfflamme horizontal und vertikal
DIN EN 60695-11-20
VDE 0471-11-20
2016-04
Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 11-20: Prüfflammen – Prüfverfahren mit einer 500-W-Prüfflamme
DIN EN ISO 9773
2004-02
Kunststoffe – Bestimmung des Brandverhaltens von dünnen, biegsamen, vertikal ausgerichteten Probekörpern in Kontakt mit einer kleinen Zündquelle
ISO 9772
2012-09
Cellular plastics – Determination of horizontal burning characteristics of small specimens subjected to a small flame


Prüfung von Matratzen, Polstermöbeln und Textilien

DIN EN 597-1
2016-03
Bewertung der Entzündbarkeit von Matratzen und gepolsterten
Bettböden
Teil 1: Zündquelle: glimmende Zigarette
DIN EN 597-2
2016-03
Bewertung der Entzündbarkeit von Matratzen und gepolsterten
Bettböden
Teil 2: Zündquelle: Eine einem Streichholz vergleichbare Gasflamme
DIN EN ISO 12952-1
2011-01
Textilien – Bewertung der Entzündbarkeit von Bettzeug –
Teil 1: Zündquelle: glimmende Zigarette
DIN EN ISO 12952-2
2011-01
Textilien – Bewertung der Entzündbarkeit von Bettzeug –
Teil 2: Zündquelle: kleine offene Flamme
DIN EN 1021-1
2014-10
Möbel – Bewertung der Entzündbarkeit von Polstermöbeln; Teil 1
Glimmende Zigarette als Zündquelle
DIN EN 1021-2
2014-10
Möbel – Bewertung der Entzündbarkeit von Polstermöbeln – Teil 2: Eine einem Streichholz vergleichbare Gasflamme als Zündquelle


Prüfung von Werkstoffen und Bauteilen in Kraftfahrzeugen*

DIN 75200
1980-09
Bestimmung des Brennverhaltens von Werkstoffen der Kraftfahrzeuginnenausstattung
ISO 3795
1989-10
Straßenfahrzeuge sowie Traktoren und Maschinen für die Land- und Forstwirtschaft – Bestimmung des Brennverhaltens von Werkstoffen der Innenausstattung
RL 95/28/EG
1995-10
Richtlinie 95/28/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 über das Brennverhalten von Werkstoffen der Innenausstattung bestimmter Kraftfahrzeugklassen
Anhang IV: Prüfung zur Bestimmung der horizontalen Brenngeschwindigkeit von Werkstoffen
Anhang V: Prüfung zur Bestimmung des Schmelzverhaltens von Werkstoffen
Anhang VI: Prüfung zur Bestimmung der senkrechten Brenngeschwindigkeit von Werkstoffen
ECE R 118
2015-04
Brennverhalten von Materialien der Innenausstattung von Kfz
Anhang 6 – Prüfung zur Bestimmung der horizontalen Brenngeschwindigkeit
Anhang 7 – Prüfung zur Bestimmung des Schmelzverhaltens von Materialien
Anhang 8 – Prüfung zur Bestimmung der vertikalen Brenngeschwindigkeit von Materialien
FMVSS 302
2013-10
Standard No. 302; Flammability of interior material

* wir sind noch nicht vom Kraftfahrt-Bundesamt notifiziert


Prüfung von Werkstoffen und Bauteilen in Schiffen*

IMO 2010 FTP Code Part 1 IMO Resolution MSC.307(88)
2010-12
Nichtbrennbarkeitsprüfung
IMO 2010 FTP Code Part 2 IMO Resolution MSC.307(88)
2010-12
Rauch- und Toxizitätsprüfung
IMO 2010 FTP Code Part 5 IMO Resolution MSC.307(88)
2010-12
Prüfung auf Oberflächen-Entflammbarkeit
(Prüfung für Oberflächen-Werkstoffe und unterste Decksbeläge)
IMO 2010 FTP Code Part 7 IMO Resolution MSC.307(88)
2010-12
Prüfung von senkrecht hängenden Textilien und Folien
Ausgenommen Anhang 3 – Reinigungs- und Bewitterungsverfahren
IMO 2010 FTP Code Part 8 IMO Resolution MSC.307(88)
2010-12
Prüfung von Polstermöbeln
IMO 2010 FTP Code Part 9 IMO Resolution MSC.307(88)
2010-12
Prüfung von Bettzeug
Ausgenommen die Reinigungsverfahren nach Abschnitt 6.1, 6.2 und 6.3
IMO 2010 FTP Code Part 10, Appendix 2
IMO Resolution MSC.307(88)
2010-12
Brandprüfverfahren zur Feststellung der Wärmefreisetzungs-, Rauchentwicklungs- und Masseverlustsrate von Werkstoffen für Möbel und sonstige Einrichtungsgegenstände auf Hochgeschwindigkeitsfahrzeugen
DIN EN ISO 1716
2010-11
Prüfungen zum Brandverhalten von Produkten – Bestimmung der Verbrennungswärme (des Brennwerts)

* wir sind noch nicht von der Internationalen Maritimen Organisation notifiziert


Prüfung von Baustoffen und Bauteilen im Bauwesen*

DIN EN 13501-1
2010-01
Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten – Teil 1: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Prüfungen zum Brandverhalten von Bauprodukten
DIN 4102-1
1998-05
Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen – Teil 1: Baustoffe; Begriffe, Anforderungen und Prüfungen
DIN 4102-14
1990-05
Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen; Bodenbeläge und Bodenbeschichtungen; Bestimmung der Flammenausbreitung bei Beanspruchung mit einem Wärmestrahler
DIN EN ISO 9239-1
2010-11
Prüfungen zum Brandverhalten von Bodenbelägen – Teil 1: Bestimmung des Brandverhaltens bei Beanspruchung mit einem Wärmestrahler
DIN EN ISO 1182
2010-10
Prüfungen zum Brandverhalten von Produkten – Nichtbrennbarkeitsprüfung
DIN EN ISO 1716
2010-11
Prüfungen zum Brandverhalten von Produkten – Bestimmung der Verbrennungswärme (des Brennwerts)
DIN EN ISO 11925-2
2011-02
Prüfungen zum Brandverhalten – Entzündbarkeit von Produkten bei direkter Flammeneinwirkung – Teil 2: Einzelflammentest

* wir sind noch nicht vom Deutschen Institut für Bautechnik notifiziert


Brandprüfungen nach GOST

GOST 12.1.-044-89 Punkt 4.3. Methode zur experimentellen Prüfung der Gruppe der schwer brennbaren und brennbaren Feststoffe und Werkstoffe
Punkt 4.14 Methode zur experimentellen Bestimmung des Sauerstoffindex
Punkt 4.19 Methode zur experimentellen Ermittlung des Flammenausbreitungsindex


Leider nichts gefunden.

Brandtests und Sonderversuche nach Kundenanforderungen

Unsere umfangreiche Ausstattung mit Prüfequipment und unsere Kompetenz bei der Entwicklung von Prüfmethoden ermöglicht es uns, Sie auch in individuellen Fragestellungen abseits der Normvorgaben zu unterstützen. Beispielsweise bei der Brandlastenermittlung von Gepäck in Fahrzeugen oder der Ermittlung des Brandwiderstandes von Deckeneinbauten.

Individuelle Untersuchungsbeispiele

  • Brandversuche an Modellen und Nachbauten
  • Brandtests an Abteilsegmenten
  • Brandtests an Bestuhlung
  • Indikative Brandtests an Komponenten und Materialien
  • Prüfmethodenentwicklung
  • Brandverhalten nach bestimmten klimatischen Vorkonditionierungen
  • Brandverhalten nach einer Lebensdauerbeanspruchung
  • Entwicklungsbegleitende Versuchsreihen

Sie haben konkrete Vorgaben oder eine allgemeine Frage zu diesen Themen?

Kontaktieren Sie uns
Phone: +49 (0)3302 49982 60
e-mail: brand@rst-labs.de